Joyce Cousseins-Smith in Halle eingetroffen

Noch einmal herzlich willkommen, Joyce! Die neue Spielmacherin unserer Frauenmannschaft GISA LIONS MBC, ????? ?????????-?????, zuletzt beim insolventen Bundesliga-Spitzenreiter Rheinland Lions tätig, ist heute in Halle eingetroffen. Von MBC-Mitarbeiter Marcel Schröder wurde die Französin in Köln abgeholt und anschießend die knapp 500 Kilometer nach Sachsen-Anhalt chauffiert.

Joyce kann es kaum erwartet, für ihr neues Team aufzulaufen: „Ich hatte interessante Angebote aus Spanien vorliegen“, sagt sie. „Aber ich habe mich wegen Trainerin Katerina Hatzidaki für den GISA LIONS MBC entschieden. Ich kenne sie noch aus der Euroleague. Damals war sie Trainerin des Gegners und ich war sehr beeindruckt von ihr. Umso mehr freue ich mich, jetzt mit ihr zusammenarbeiten zu dürfen.“

Die am vergangenen Samstag 34 Jahre alt gewordene Französin unterschrieb einen Vertrag über eineinhalb Saisons bis Mitte 2024. Ihr Debüt soll sie – die rechtzeitige Freigabe vorausgesetzt – am kommenden Mittwoch (19 Uhr) im Pokal-Viertelfinale gegen Hannover geben.

Text: Dino Reisner
Foto: Marcel Schröder